In dem Projekt „Ich koche mit durch die Woche“ geht es darum, neue Anregungen beim Kochen zu finden. Die Schüler sollen beim Einkaufen nicht so viel Lebensmittel kaufen, weil jedes Jahr Millionen Tonnen an Lebensmitteln weggeworfen werfen. Auch sollen die Teilnehmer darauf achten, Lebensmittel mit wenig Zucker zu kaufen.

Als wir in den Raum kommen, liegen viele Lebensmittel auf dem Tisch. Es riecht sehr lecker. Die Schüler bereiten einen Nizza Salat mit wenig Fleisch vor. Die Gruppe besteht aus 11 Mitgliedern. Sie alle sind zufrieden mit der Suppe, die sie am ersten Tag zubereitet haben. Die Schüler werden am Ende des Projekt viel erfahren haben, wie sie Lebensmittel schmackhaft und sinnvoll zubereiten können.