Eine Klasse der FOS Architektur & Bautechnik entwarf im Fach Entwurfslehre ein Wohnhaus aus Beton, mit der Besonderheit, dass Ihnen hierfür nur eine zu bebauende Fläche von 4 x 8 m zur Verfügung stand. Zudem durften nur 2 Vollgeschosse geplant werden und das Haus sollte trotzdem allen alltäglichen Anforderungen genügen.

Eine wirkliche Herausforderung, aber zugleich auch eine spannende Thematik, denn wieviel Quadratmeter braucht der Mensch wirklich?

Die Schüler und Schülerinnen setzten sich mit Proportion und Maßregeln auseinander, berechneten Steigungsverhältnisse von Treppen, fertigten Grundrisse, Ansichten und Schnitte an und überarbeiteten ihre Entwürfe immer wieder.

Am Ende kamen tolle und anspruchsvolle Ergebnisse dabei rum.

Ein interner Wettbewerb zwischen den einzelnen Entwurfsprofilen, bei dem der beste Entwurf prämiert wird, wird noch ausgetragen.