Ras, Ott, SrM, Wät

Dieses Projekt wählten ca. 30 Schüler an. Sie haben sich in zwei Gruppen aufgeteilt. Eine arbeitet draußen, eine andere ist im Klassenraum.

Im Klassenraum wird Deko für Pflanzen, die man sich ins Zimmer stellen kann (z.B. mit Mosaik bestückte Töpfe) hergestellt. Hierfür ist Fugenmasse nötig. Sie lernen, wie man die Masse richtig anmischt und verwendet.

Die Gruppe, die bei den Gewächshäusern arbeiten, üben sich in „nature art“, das heißt, die Dekorationen aus Pflanzen, Blättern, Blüten und Tannenzapfen herzustellen.

Die Stimmung in den beiden Projektgruppen ist sehr entspannt aber trotzdem konzentriert.

Allgemein wirken alle Teilnehmer sehr interessiert an dem Projekt.

Fotografie: Luisa Reher, Laura Kahindi, Penelope Pelzer