Projektleiter: Mz

In dem Projekt „Bilder aus Glas“ geht es um Bilder, die aus Glasstücken zusammengesetzt werden. Die Bildvorlage wird im selben Maßstab als Glascollage wiedergegeben. Es werden unterschiedliche Bildmotive umgesetzt wie z.B. Rosen, Vögel oder Einhörner. Die Projektteilnehmer ritzen die Glasstücke vorsichtig ein und brechen sie mit einer Zange durch. So entstehen kleine Glasstücke, die in die gewünschte Form gebracht werden.

Die Projektgruppe ist bei unserem Besuch bereits sehr weit fortgeschritten. Viele Bilder sind fast erstellt. Bei der Bearbeitung des Glases ist höchste Präzision erforderlich. Wenn man das Glas falsch ritzt, muss man von neu anfangen. Die Projektteilnehmer sind mit viel Spaß bei der Sache. Außerdem sind sie neugierig, etwas Neues auszuprobieren.